Wernigerode erleben: Die 10 schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt

Wernigerode ist eine charmante Stadt im Herzen des Harzes und ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Mitteldeutschland. Die Stadt ist bekannt für ihre malerischen mittelalterlichen Gebäude, ihr märchenhaftes Schloss und ihre atemberaubende Naturkulisse. Wir stellen Ihnen die 10 schönsten Sehenswürdigkeiten in Wernigerode vor, die Sie bei Ihrem Besuch nicht verpassen sollten.

1. Schloss Wernigerode

Das Schloss Wernigerode, das auf einem Hügel im Zentrum der Stadt thront, ist eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und der Wahrzeichen der Stadt. Das Schloss stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde sorgfältig restauriert. Heute beherbergt es ein Museum, das die Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner im Laufe der Jahrhunderte dokumentiert. Von den Türmen der Burg haben Sie außerdem einen spektakulären Blick auf die Stadt.

2. Abtei St. Bonifatius

Die Abtei St. Bonifatius wurde im 11. Jahrhundert gegründet und ist eines der ältesten Gebäude in Wernigerode. Die Abteikirche ist ein wunderschönes Beispiel für romanische Architektur und einen Besuch wert, selbst wenn Sie nicht religiös sind. Der angrenzende Friedhof eignet sich ebenfalls für einen Spaziergang, denn es ist die letzte Ruhestätte mehrerer berühmter deutscher Dichter.

3. Bürger- und Miniaturenpark

Der Miniaturenpark in Wernigerode gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Er gehört zu den schönsten Miniaturenparks Deutschlands und zeigt mehr als 60 Harzer Sehenswürdigkeiten in einer bezaubernden Miniatur-Landschaft aus Wasserläufen, Felsen und Zwerggehölzen.
Den Aufenthalt rundet ein Besuch im Bürgerpark ab, der mit verschiedenen Themengärten, Spielplätzen, Tiergehegen und Picknickecken lockt.

4. Marktplatz von Wernigerode

Der Marktplatz von Wernigerode gehört im wahrsten Sinne des Wortes zu den lohnenden Sehenswürdigkeiten, um Leute zu beobachten und einzukaufen. Der Marktplatz ist nur für Fußgänger zugänglich und wird von charmanten Geschäften und Cafés gesäumt. Mittwochs und samstags erwacht der Platz mit einem lebhaften Bauernmarkt zum Leben, auf dem Sie frische Produkte und handgefertigte Waren kaufen können.

5. Die Fachwerkhäuser in Wernigerode

Wernigerode ist berühmt für seine historischen Fachwerkhäuser, die die Straßen der Altstadt säumen. Diese farbenfrohen Häuser stammen aus dem Mittelalter und sind immer ein Fotomotiv wert.

6. Heimatmuseum Wernigerode

Das Heimatmuseum Wernigerode ist für jeden ein Muss auf der Liste der Sehenswürdigkeiten, der sich für die Geschichte der Stadt interessiert. Dieses Museum erzählt die Geschichte der Stadt von ihren Anfängen bis zur Gegenwart und verfügt zudem über einen schönen Garten mit Blick auf das Schloss.

7. Nationalpark Harz

Gleich außerhalb von Wernigerode liegt der atemberaubende Nationalpark Harz, der sich ideal zum Wandern, Radfahren oder einfach nur zum Genießen der Landschaft eignet. Der Park verfügt über eine Vielzahl von Wanderwegen, die sich durch den Wald und vorbei an Wasserfällen und Seen schlängeln.

8. Brockenbahn

Die Brockenbahn ist ein Dampfzug, der Sie auf eine Reise durch den Harz mitnimmt. Die malerische Fahrt führt Sie an einigen der schönsten Landschaften der Region vorbei. Bringen Sie deshalb unbedingt ihre Kamera, um die atemberaubenden Aussichten festzuhalten.

9. Brocken

Ein weiteres Highlight in Wernigerode und der „Gipfel“ aller Sehenswürdigkeiten ist der Brocken. Der Berg ist mit 1.141 m der höchste Berg im Mittelgebirge Harz und kann mit der historischen Brockenbahn erreicht werden. Für Wanderer ist er außerdem ein beliebtes Wanderziel. An einem klaren Tag können Sie vom Gipfel des Brockens aus sogar bis nach Frankfurt sehen. Aber auch an einem bewölkten Tag ist der Brocken ein schöner Anblick, mit seinem dichten Wald und der nebligen Atmosphäre.

10. Weihnachtsmarkt in Wernigerode

Während der Weihnachtszeit ist der Weihnachtsmarkt in Wernigerode nicht nur eine der romantischten Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern auch eines der beliebtesten Ausflugsziele in Mitteldeutschland. Zwischen dem Nicolai- und Marktplatz, inmitten der historischen Fachwerkhäuser, locken eine Vielzahl von Ständen, die handgefertigte Waren, Weihnachtsdekoration sowie köstliche Speisen anbieten und jährlich tausende Besucher anziehen.

Selbstverständlich hat Wernigerode weitere beeindruckende Sehenswürdigkeiten zu bieten. Unsere Top 10 Sehenswürdigkeiten sind nur eine kleine, aber feine Auswahl.

Ob Sie sich für Geschichte und Natur interessieren oder einfach nur die weihnachtliche Atmosphäre genießen wollen: Wernigerode ist das ganze Jahr über das perfekte Reiseziel für die ganze Familie.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erkunden der historischen Stadt im Harz!
Ihr Team von Ausflugsziele.org

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

To top